Kleines Mädchen – großes Herz: Novitas BKK Versichertenpreis für Majana Kabisch

Harald Stollmeier am 30. Oktober 2014

Niemand kann die ganze Welt in Ordnung bringen. Aber jeder kann einen kleinen Teil der Welt ein kleines bisschen besser machen. Das beweist die 10-jährige Majana Kabisch aus Bottrop-Fuhlenbrock – und erhält dafür den mit 1.000 Euro dotierten Novitas BKK Versichertenpreis.

Seit zwei Jahren besucht sie regelmäßig die Bewohnerinnen und Bewohner des benachbarten AWO Seniorenheims, spielt mit ihnen Mensch-ärgere-Dich-nicht oder Bingo, hilft bei Festen und singt Lieder mit den Demenzkranken.

Vor einiger Zeit hat Majana damit begonnen, für die Bewohner bunte Stofftäschchen zur Aufbewahrung von Taschentüchern zu nähen. „Zu Nikolaus habe ich auch schon eine Überraschung geplant“, kündigte Majana an, „aber was es ist, verrate ich noch nicht!“ „Ich bin sehr stolz auf meine Tochter“, betonte Mutter Gabriele Kabisch, „sie näht und näht, damit andere eine kleine Freude haben. Für Majana ist es so, als hätte sie 60 neue Omas und Opas gewonnen.“

Die Krankenkasse Novitas BKK, bei der Majana krankenversichert ist, zeichnete sie gestern mit ihrem Versichertenpreis aus. Bereichsleiter Markus Julius wandte sich in seiner Laudatio persönlich an Majana. „Wir wünschen uns, dass es noch viel mehr Menschen gibt wie dich. Im Namen der Novitas BKK danke ich dir, dass du anderen etwas schenkst, das man mit Geld nicht kaufen kann. Nämlich die Gewissheit: Da ist jemand, der sich um mich sorgt. Jemand, der mich zum Lachen bringt, mir Aufmerksamkeit schenkt und den Tag ein bisschen heller macht.“

„Den Preis stelle ich mir auf die Fensterbank“, freute sich Majana und hatte noch etwas auf dem Herzen, „im Seniorenheim sind noch so viele andere, die helfen. Das bin nicht nur ich allein.“

Novitas BKK Bereichsleiter Markus Julius und Gabriele Kabisch freuen sich mit Majana über den Versichertenpreis. Foto: Stefanie Jung

Novitas BKK Bereichsleiter Markus Julius und Gabriele Kabisch freuen sich mit Majana über den Versichertenpreis. Foto: Stefanie Jung

Abgelegt unter Allgemein,Gute Menschen | Gute Taten | Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Der Eisvogel