Das Scherbengericht von Duisburg

STANDPUNKT Am 12. Februar richten sich alle Augen auf Duisburg. Denn am 12. Februar ist in Duisburg „Abwahl.“ Die Wählerinnen und Wähler entscheiden darüber, ob Oberbürgermeister Adolf Sauerland vorzeitig aus dem Amt scheiden muss. Und ich darf mitwählen. Ich weiß noch nicht, was ich tun werde. Abwahlkampfplakat an der Osteinfahrt des Tunnels Karl-Lehr-Straße, Duisburg. Bild: […]

Soll ich heute einen Hund bei Zajac kaufen?

STANDPUNKT Heute Vormittag hat endlich der Hundeverkauf bei Zoo Zajac in Duisburg-Neumühl begonnen. Der Parkplatz ist nicht übermäßig voll, aber einige Ü-Wagen kann ich ausmachen. Bereits im Eingangsbereich des nach eigenen Angaben größten Zoofachhandels der Welt werde ich von mehreren Sicherheitsleuten und Angestellten begrüßt. „Zu den Hunden gehen Sie einfach den Gang bis zum Ende […]

Kirche und Staat: Besser trennen?

KOMMENTAR Vor wenigen Wochen legte Kardinal Meisner dem Bundespräsidenten nahe zurückzutreten. Vor wenigen Tagen erklärte Bundestagspräsident Lammert, der derzeitige Papst stehe einer notwendigen Kirchenreform im Wege. Kein Zweifel: Für beide gilt die Meinungsfreiheit. Beide durften das. Trotzdem finde ich, dass beide Aussagen die Grenze zwischen Kirche und Staat überschreiten. Nun gut: In der Bundesrepublik Deutschland […]

Weißt du schon was es wird?

Oder: Der Klapperstorch und andere Irrtümer KOMMENTAR Wohl jeder kennt die eine oder andere Geschichte, die damit endet, dass der Klapperstorch die Babys bringt. Das geht dann in etwa so: Eine junge Frau wird vom Storch so feste ins Bein gebissen, dass sie sich hinlegen muss. Durch den Schornstein schlüpft dann Mister Adebar ins Haus […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel