Haben Sie mal kurz Zeit?

Blöde Frage, ich weiß! 😉 Aber mal rein theoretisch angenommen, Sie hätten etwas Zeit, dann würde ich Ihnen ans Herz legen, sich diesen Vortrag unseres 1000plus-Vorsitzenden Kristijan Aufiero in Ruhe anzuhören. Sie würden überrascht, bewegt, begeistert sein. (Und wenn nicht, dann könnten Sie sich gerne bei mir beschweren.) Im letzten Jahr wurden 2.191 Frauen von […]

Wunsch, Traum und Wirklichkeit

Irgendwie ist es ja ein großes Bisschen so, als wäre man dabei gewesen, wenn man das hier liest. Und das ist sehr tröstlich, wo doch am Samstag zwar mein Herz und meine Gedanken in Berlin waren, der Rest von mir aber am Niederrhein. Tröstlich ist, dass ich nicht gebraucht wurde, um die 7.000 Teilnehmer am […]

Kein Buch über Missbrauch

    Buchbesprechung: Beile Ratut, Nachhall, Ruhland Verlag, 485 Seiten, 24,80 Euro In Nachhall, Beile Ratuts zweiten Roman, spielt der Missbrauch eines siebenjährigen Mädchens durch einen pädophilen Nietzsche-Anhänger eine Schlüsselrolle. Trotzdem ist Nachhall kein Buch über Missbrauch. Es ist ein Buch über die Wahrheit. Im Roman kommt die 30-jährige Espen Barthélemy in eine Stadt, von […]

Das Foto

Ich bin nicht alleine. Und das ist der einzige kleine Funke Hoffnung, den ich an diesem Tag habe, an dem ich gemeinsam mit der Welt fassungslos, wütend, traurig, fluchend, hilflos, sprachlos, verzweifelt und mit Tränen in den Augen unfreiwillig auf das Foto hier des im Mittelmeer ertrunkenen kleinen Jungen schaue. Ich bin nicht alleine in […]

Das Beichten von Abtreibungen ist jetzt erlaubt!

…so oder so ähnlich lauten wohl die einschlägigen Schlagzeilen im Moment. Tatsächlich hat Papst Franziskus in einem kürzlich veröffentlichten Brief Anweisungen gegeben, wie im bevorstehenden Heiligen Jahr der Barmherzigkeit, mit Frauen umgegangen werden soll, die abgetrieben haben, dies nun bereuen und zur Beichte kommen. Kirchenrechtlich ist dies anscheinend ein heikler und aufsehenerregender Schritt. Aber… Was […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel