Bischöfin Käßmann und der Krieg

Kommentar Wenn eine Bischöfin politisch wird, muss sie das Echo vertragen können, und auch mir war die Kritik am deutschen Afghanistan-Einsatz in ihrer Neujahrspredigt  allzu undifferenziert. Irgendwann allerdings, für meinen Geschmack heute, ist das Maß voll: mit dem Käßmann-Bashing von Jan Fleischhauer, „Käßmanns kleine Geschichtsstunde“, dem kaum verklausulierten Vorwurf, die Bischöfin hätte in ihrem Radikalpazifismus sogar die […]

„Bagatellkündigungen“ – maßlos und ungerecht?

Nicht nur Gewerkschafter waren empört, als das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg die fristlose Kündigung der Supermarktkassiererin Barbara E. („Emmely“) bestätigte: Sie wurde dringend verdächtigt, zwei von einem Kunden verlorene Pfandbons im Wert von zusammen 1,30 Euro an sich genommen und eingelöst zu haben.  Eine Reihe ähnlicher Fälle wurde im Laufe des Jahres 2009 bekannt, vor allem der „Maultaschen-Fall“ […]

Geschäft Abtreibung

Schwangerschaftsabbrüche sind nicht nur eine unzählig oft erlebte menschliche Tragödie, sondern inzwischen auch ein Milliardengeschäft. In ihrem Buch „Geschäft Abtreibung“ deckt die Journalistin Alexandra Maria Linder auf, wer von der Tötung ungeborener Kinder finanziell profitiert. Ein bemerkenswertes Beispiel: Viren vermehren sich nur in lebenden Zellen. Wenn man also Impfstoffe gegen Virenerkrankungen wie Masern, Mumps und […]

„Für mich soll niemand ausgeweidet werden“

Vom Mut zum Leben ohne Spenderherz Alfred Garbens* Leben änderte sich nicht mit einem Schlag, sondern mit sechs. Genauer gesagt: in einer Nacht hatte er sechs Schlaganfälle und eine Thrombose an der Herzkammerwand. Das ist ziemlich genau drei Jahre her. Er hat es überlebt. Der ehemalige Anwalt aus Düsseldorf musste seinen Beruf aufgeben. Obwohl er […]

5.000 Euro für ein Menschenleben

Kratzt man irgendwo ein bisschen an der Oberfläche, dann können sich Abgründe auftun. Das Statistische Bundesamt hat für das Jahr 2008 insgesamt 114.484 Schwangerschaftsabbrüche registriert. 114.484 Babys, die nie geboren wurden. 114.484 Leben, die nie gelebt werden können. – Das sind Hunderte an jedem einzelnen Tag. In Deutschland. Nach Schätzungen von Manfred Spieker, Professor für […]

Rechtsstaat für alle

Kommentar: Religionsfreiheit ist nicht verhandelbar In der Schweiz dürfen Moscheen jetzt nur noch ohne Minarett errichtet werden. Das ist das Ergebnis einer Volksabstimmung am 29. November, die weltweit Aufsehen erregt. Die Urteile gehen dabei weit auseinander: Empörung in vielen muslimischen Ländern, Sorge beim Heiligen Stuhl, Zustimmung bei Hendryk M. Broder  („Einer muss den Anfang machen“) […]

Was macht mein Geld, wenn ich nicht hinsehe?

Manfred* liebt diese kurzen ungewiss-spannungsvollen Augenblicke, in denen er vor seinem Briefkasten steht und noch nicht weiß was drinsteckt. Welche Überraschungen mag die Welt für ihn haben? Vor kurzem fand er einen dicken Umschlag mit dem T-Logo drauf. Was mochte die Telekom noch von ihm wollen? Längst war er kein Kunde mehr. Zu oft war […]

Auszeichnung für die Beratungsstelle Nachtfalter

Der ktpBKK Solidaritätspreis belohnt Hilfe für Opfer von Menschenhandel „Zwischen siebzig und einhundert Frauen gehen in Essen auf den Straßenstrich“, sagt Anika Wöhrle: „Etwa jede vierte ist drogenabhängig. Wahrscheinlich mehr als die Hälfte sind Opfer von Menschenhandel. Die meisten dieser Frauen kommen aus Bulgarien und Rumänien und gehören dort zu einer benachteiligten ethnischen Minderheit. Sie […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel