Wie in einer Todeszelle

„Vielen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft. Ich hatte heute einen Abtreibungstermin und bin auch dort erschienen. Jedoch als ich die wartenden Frauen im Wartezimmer gesehen habe, fühlte ich mich wie in einer Todeszelle. Ich bin wieder gegangen und hab mich für das Kind entschieden. Nochmals vielen Dank!“ Diese unglaubliche Nachricht hat heute eine meiner Kolleginnen, eine […]

Der Fall Kermit Gosnell

17 Jahre lang hat Kermit B. Gosnell im Bundesstaat Pennsylvania der USA eine Abtreibungsklinik betrieben. Nun steht er vor Gericht wegen Mord an einer Patientin und mehrerer Babys, Totschlag, Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz, Leichenschändung und weiterer krimineller Machenschaften. In Pennsylvania sind Abtreibungen bis zur 24. Schwangerschaftswoche erlaubt. Aber nach Aussage von mehreren ehemaligen Angestellten Gosnells […]

Jane: Das ist meine Abtreibung

KOMMENTAR Letztes Jahr hat Jane sich für eine Abtreibung entschieden. Vor der Klinik wurde die Amerikanerin mit betenden Demonstranten, Bildern von toten Babys und Pro-Life-Slogans konfrontiert. Von dieser „Propaganda“ fühlte sie sich verunsichert und beschloss, ihre Abtreibung heimlich mit ihrer Handykamera aufzunehmen. Mit der Veröffentlichung wollte sie „die hetzerischen Bilder der religiösen und politischen Abtreibungsgegner […]

„Lebenslinie“ von Abby Johnson

„Wenn ich mich heute frage, was man hätte sagen können, um meine Meinung, ein zweites Mal abzutreiben, zu ändern, würde ich folgendes vorschlagen: ‚Was glaubst du, würde deine Eltern am meisten enttäuschen? Herauszufinden, dass du schwanger geworden bist, oder zu erfahren, dass du ihrem Enkelkind das Leben genommen hast?’ Rückblickend ist mir klar, dass meine […]

Gezeugt durch eine Vergewaltigung: Rebecca Kiessling

Rebecca Kiessling wurde gleich nach ihrer Geburt adoptiert. Als 18-jährige begann sie die Suche nach ihrer leiblichen Mutter. Es war nicht ganz einfach, aber schließlich fand sie heraus, wer ihre Mutter ist. Darüber war sie sehr glücklich. Todunglücklich hingegen machten sie die Umstände, unter denen sie gezeugt wurde: ihre Mutter war nämlich Opfer eines brutalen […]

Sarah Diehl: Abortion Democracy – Abtreibungen in Polen und Südafrika

Ein Recht auf Abtreibung? Wie es in Polen und im Vergleich dazu in Südafrika steht, beleuchtet die Filmemacherin Sarah Diehl in ihrer Dokumentation „Abortion Democracy“ aus dem Jahr 2008. Gezeigt wurde der Film kürzlich vom „Düsseldorfer Aufklärungsdienst“ und der gbs. In der anschließenden Diskussionsrunde mit Sarah Diehl traten erstaunliche Ansichten zutage. Zuerst zum Film: Sarah […]

Abtreibung – ein neues Menschenrecht?

Ist Abtreibung ein neues Menschenrecht – in Deutschland, in Europa, in der Welt? Dazu gab es hochkarätige theoretische Auseinandersetzungen, beeindruckende praktische Veranschaulichung und einige ermutigende Ausblicke beim gemeinsamen Symposium der Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA), der Christdemokraten für das Leben (CDL) und der Juristen-Vereinigung Lebensrecht (JVL), das am 1. Juli 2011 in Köln stattfand. Angesichts […]

Steine im Weg: Das Aus für die Gehsteigberatung in München?

In München ist die bewährte Hilfe in letzter Sekunde für ungewollt Schwangere und ihre ungeborenen Babys ab sofort verboten. So wurde es dem Verein Lebenszentrum e. V. vom zuständigen Kreisverwaltungsreferat der Landeshauptstadt mitgeteilt. Ein wichtiger Bestandteil der Arbeit des Lebenszentrums ist die  „Gehsteigberatung“ vor einer der größten Abtreibungskliniken Deutschlands. Dabei sprechen die Beraterinnen und Berater […]

ARD-Kontraste: Kämpfer für die Meinungsfreiheit?

KOMMENTAR zur Sendung vom 14. April 2011: Comeback der Abtreibungsgegner – Wie Frauen in Not drangsaliert werden Die Gehsteigberaterinnen leisten einen wertvollen Beitrag zum Schutz ungeborener Kinder. Und sie reichen Frauen in Not im buchstäblich letzten Moment eine helfende Hand. Dabei nehmen sie persönliche Nachteile – wie beispielsweise die unvorteilhafte Darstellung in dieser Sendung – […]

Unplanned – Vom bemerkenswerten Sinneswandel der Abby J.

Sie leitet eine Abtreibungsklinik, um Frauen zu helfen. Eines Tages assistiert sie zufällig bei einer ultraschallüberwachten Abtreibung. An diesem Tag wird ihr klar, dass sie auf der „falschen Seite des Zaunes“ steht. In „Unplanned“ erzählt Abby Johnson ihre eigene Geschichte, die sicher jeden – egal ob pro-choice oder pro-life – beeindrucken muss. Als Studentin in […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel