Die Kirche, die Steuer und die Pforten der Hölle

Die Deutsche Bischofskonferenz hat etwas ganz Normales getan: Sie hat definiert, welche Konsequenzen der Kirchenaustritt hat, und sogar erste Ansätze zu einem Kündigungsmanagement installiert. Parallel wurde der interessante Versuch des Kirchenrechtlers Hartmut Zapp zur Entkoppelung von Austritt aus der Körperschaft öffentlichen Rechts und Austritt aus der Glaubensgemeinschaft höchstrichterlich abgewiesen. Damit gelten in Deutschland für die […]

Organtransplantation: Nächstenliebe oder Mord?

Organentnahme ist Mord. Das jedenfalls behaupten einige katholische Lebensrechtler und warnen vor der Ausschlachtung von Patienten, die eigentlich gerettet werden könnten, aus rein kommerziellen Motiven. Wahr ist: Nicht schon allein das Leid der Menschen, die auf ein Spenderorgan hoffen, rechtfertigt die Organtransplantationen. Wahr ist aber auch: Wenn Kritiker unter Berufung auf fragwürdige Einzelfälle behaupten, Organverpflanzungen […]

Euro-Krise deckt ethische Mängel auf

Arbeitskreis Ethik und Soziale Marktwirtschaft tagte in Aachen Die Euro-Krise ist ohne Würdigung ihrer sittlichen Grundlage weder erklärbar noch heilbar. Darin waren sich die Mitglieder des von der ASM geförderten wissenschaftlichen Arbeitskreises Ethik und Soziale Marktwirtschaft (ESMA) bei ihrer Jahrestagung in Aachen einig. Die rund 20 deutschen und österreichischen Wissenschaftler und Praktiker aus verschiedenen Fakultäten […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel