Denkmal für Ungeborene

Denkmäler für Fürsten, Krieger und Politiker gibt es zuhauf. Mahnmale für die Opfer staatlichen Unrechts gibt es zumindest in Deutschland. Denkmäler für ungeborene Kinder muss man lange suchen. Eines steht seit Oktober 2010 in Jerusalem. Aufgestellt hat es ein deutscher Franziskaner. „Mortem obiit prae nativitate“ – frei übersetzt: „Vor der Geburt gestorben.“ So lautet die […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel