Selbsthilfegruppen verschaffen Kranken eine Stimme

Bericht vom Fest der Selbsthilfe 2012 in Essen 600 Selbsthilfegruppen gibt es in Essen. Alle zwei Jahre zeichnen die Stadt Essen und das Selbsthilfenetzwerk WIESE neun von ihnen mit dem Essener Selbsthilfepreis aus. Vor 480 Gästen überreichten Bügermeister Rudolf Jelinek und Dezernent Peter Renzel am 26. November in der Messe Essen die Preise in den […]

Organtransplantation: Nächstenliebe oder Mord?

Organentnahme ist Mord. Das jedenfalls behaupten einige katholische Lebensrechtler und warnen vor der Ausschlachtung von Patienten, die eigentlich gerettet werden könnten, aus rein kommerziellen Motiven. Wahr ist: Nicht schon allein das Leid der Menschen, die auf ein Spenderorgan hoffen, rechtfertigt die Organtransplantationen. Wahr ist aber auch: Wenn Kritiker unter Berufung auf fragwürdige Einzelfälle behaupten, Organverpflanzungen […]

„Für mich soll niemand ausgeweidet werden“

Vom Mut zum Leben ohne Spenderherz Alfred Garbens* Leben änderte sich nicht mit einem Schlag, sondern mit sechs. Genauer gesagt: in einer Nacht hatte er sechs Schlaganfälle und eine Thrombose an der Herzkammerwand. Das ist ziemlich genau drei Jahre her. Er hat es überlebt. Der ehemalige Anwalt aus Düsseldorf musste seinen Beruf aufgeben. Obwohl er […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel