Redlich, schmerzlich und bedenkenswert

Buchbesprechung: P. Klaus Mertes SJ, Verlorenes Vertrauen. Katholisch sein in der Krise, Herder Verlag  Pater Klaus Mertes SJ hat sich nicht nur Freunde gemacht, als er im Januar 2010 als Rektor des angesehenen Berliner Canisius-Kollegs an 600 ehemalige Schüler einen sehr offenen Brief über zurückliegende Missbrauchsfälle am Canisius-Kolleg schrieb. Dieser Brief löste den großen Skandal […]

Im Urteil schroff, im Glauben fest

Buchbesprechung: Stefan Hartmann, Offene Kirche für einen offenen Glauben Stefan Hartmann ist ein promovierter Theologe, Schüler Hans Urs von Balthasars, und langgedienter Gemeindepfarrer im Bistum Bamberg. In seinem „Plädoyer eines Pfarrers zum fünfzigsten Jahrestag des Beginns des Zweiten Vatikanischen Konzils“ legt er auf 78 gut lesbaren Seiten zunächst eine Diagnose der katholischen Kirche der Gegenwart, […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel