Der Schatz der Gnade – Gedanken zur Familiensynode

(ursprünglich erschienen als Gastbeitrag bei PAPSTTREUERBLOG) Im Vorfeld der Familiensynode sprechen in Deutschland viele Menschen von einem Paradigmenwechsel. Konkrete Forderungen nach Segnungen für gleichgeschlechtliche Paare und nach Sakramentenzulassung für wiederverheiratete Geschiedene und noch manches andere liegen auf dem Tisch, begründet zumeist mit der Lebenswirklichkeit der Menschen, denen die Lehre unserer Kirche, wie sie im Katechismus […]

Erlösung „goedkoop“

Die Ergebnisse der Vatikan-Umfrage sind vielleicht nicht überraschend aber auf jeden Fall ein Anlass, ernsthaft nachzudenken. Der Bischof von Trier signalisiert sogar Änderungen der Lehre (allerdings „nicht völlig“) und nennt Beweggründe wie „… nicht mehr zeitgemäß …“ und „… das versteht niemand mehr.“ Es sind wohl vor allem diese Motive, die Bischof Stefan Ackermann den […]

Wiederverheiratete Geschiedene: Barmherzigkeit oder Respekt?

Priester und Laien aus Deutschland und Österreich fordern einen barmherzigeren Umgang mit „wiederverheirateten Geschiedenen“, vor allem deren Zulassung zu den Sakramenten. Eine Pfarrer-Initiative im Erzbistum Freiburg erklärt sogar öffentlich, das bereits so zu handhaben. Neben Beifall erntet sie auch Widerspruch – zu Recht. Denn die Pfarrer-Initiative schüttet möglicherweise das Kind mit dem Bade aus: Sie […]

Left Menu Icon
Der Eisvogel